Logo

WassertorPodcast Beiträge aus Magazinsendungen auf Alex Berlin 91.0 | www.wassertormedien.de im Internet

Aktuelle Beiträge für Magazinsendungen von WassertorMEDiEN für Alex Radio Berlin 91.0 | Ältere Beiträge entstanden für: das nichtkommerzielle Berlin-Brandenburger Radioprojekt 88vier | für das multicult.fm-morgen:magazin | für die Infothek, einem Kiezmagazin | www.wassertormedien.de


Download (19,7 MB)

In Berlin soll Friedrichshain-Kreuzberg zu den "vielfältigsten Bezirken" gehören. Warum eigentlich? Die Integrationsbeauftragte des Bezirkes, Anna Kuntze, erklärte WassertorMEDiEN-Redakteur Ralf Pierau von Schwierigkeit und Lust zusammen zu leben: Im Bezirk leben 283.974 Menschen aus allen 5 Kontinenten und aus über 170 Ländern. 42% von denen haben einen Migrationshintergund.

Gesendet am 27. März 2018 im WassertorMEDiEN-Magazin auf Berlin 91Null Alex Radio.
www.alex-berlin.de

"Tag der Vielfalt" in Zusammenarbeit von:
Otto-Wels-Grundschule
www.owg-berlin.de
WassertorMEDiEN
www.wassertormedien.de
MehrGenerationenHaus Wassertor (MGH)
www.mgh-wassertor.de

InfothekBerlin
Kommentare (0)




Download (3,2 MB)

Am "Tag der Vielfalt" erzählte Mehmet von seinem Projekt an der Otto-Wels-Grundschule. Zu den Schülerinnen und Schülern der Kreuzberger Grundschule kamen ein Imam und ein Rabbiner. Beide sind befreundet. Von seinen Erlebnissen des Treffens mit den beiden erzählte Mehmet Moderator Ralf Pierau live im Studio.

Gesendet am 27. März 2018 im WassertorMEDiEN-Magazin auf Berlin 91Null Alex Radio.
www.alex-berlin.de

"Tag der Vielfalt" in Zusammenarbeit von:
Otto-Wels-Grundschule
www.owg-berlin.de
WassertorMEDiEN
www.wassertormedien.de
MehrGenerationenHaus Wassertor (MGH)
www.mgh-wassertor.de

InfothekBerlin
Kommentare (0)




Download (2,9 MB)

Lilo Britzke ist 80 Jahre und wohnt im Kreuzberger Wassertorkiez. Rahim interviewte sie innerhalb des Projektes "Heimat-Radio".

Gesendet am 03. August 2017 im WassertorMEDiEN-Magazin auf Berlin 91Null Alex Radio.
www.alex-berlin.de

InfothekBerlin
Kommentare (0)




Download (10,8 MB)

Monika und Thomas arbeiten in einem MehrGenerationenHaus (MGH). Was sich im Keller des Hauses befindet und warum sie dort nicht wohnen - das haben sie unserem Redakteur Ralf Pierau erzählt.

Gesendet am 03. Mai 2017 im WassertorMEDiEN-Magazin auf Berlin 91Null Alex Radio.
www.alex-berlin.de
http://www.mgh-wassertor.de/

InfothekBerlin
Kommentare (0)




Download (14,8 MB)

Filmemacher Ulrich Joßner begleitete über Jahre autistische Kinder und das Ehepaar Döhler mit seiner Kamera. Christiane und Deniz Döhler haben auf der Basis des amerikanischen SonRise-Programms das Auja-Programm. Davon handelt der Film. Und er soll Etern autistischer Kinder Hoffnung machen. Ein Fernsehsender interessiert sich dafür allerdings nicht. Was tun? Er entscheidet sich, die Herstellung des Dokumentarfilms über ein Crowdfunding zu finanzieren. Wie er das gemacht hat, das erzählte er in unserem Mittagsmagazin.

Gesendet am 30. Mai 2016 bei "88zwölf. Berlin am Mittag" auf Berlin 88vier.
www.88vier.de

InfothekBerlin
Kommentare (1)